AKTUELLE MELDUNG

Auszeichnung für die Stadtwerke Neustadt in Holstein

Preisverleihung in Berlin

Ein reger Wandel zeichnet sich in der Baulandschaft ab – immer mehr Bauherren, Architekten und Bauingenieure entschließen sich dazu nachhaltige Bauweisen anzuwenden. Darüber freut sich ganz besonders unsere Umwelt, denn diese wird dadurch nicht zusätzlich belastet.

Die vermehrt nachhaltigen Bauprojekte bleiben nicht unentdeckt. Aus dieser Erkenntnis ist der „Bundespreis UMWELT & BAUEN“ entstanden. Dieser hebt gelungene Projekte hervor und zeichnet nachhaltige Bauten und Quartiere von hoher architektonischer Qualität aus. Die Auszeichnungen sollen zukünftige Bauprojekte positiv beeinflussen: Sie bieten Inspiration für nachhaltige Lösungen in den Bereichen Sanierung und Neubau.

Für den „Bundespreis UMWELT & BAUEN“ können nachhaltige Bauprojekte eingereicht werden. Die berücksichtigten Projekte werden in drei Kategorien eingeteilt: „Wohngebäude“, „Nichtwohngebäude“ und „Quartiere“. Im Falle der Stadtwerke Neustadt in Holstein ist der Neubau zugehörig zu der Kategorie „Nichtwohngebäude“. Zusammen mit 80 weiteren eingereichten Projekten wurde der Neubau der Stadtwerke Neustadt in Holstein von einer interdisziplinär zusammengesetzten Jury geprüft. Diese Jury zeichnet den Neubau in der Kategorie „Nichtwohngebäude“ als besonders anerkennenswert aus. Ein Videoclip in der Mediathek des Umweltbundesamtes zeigt die Zusammenfassung der Preisverleihung.

„Der Neubau ist strikt ökologisch und mit natürlichen Energiequellen realisiert worden. Aus diesem Grund freuen wir uns ganz besonders über die Auszeichnung!“, freut sich Vera Litzka, Werkleiterin der Stadtwerke Neustadt in Holstein.

Der Neubau der Stadtwerke Neustadt in Holstein zeichnet sich durch den Einsatz von Recyclingmaterialien und der Wiederverwendung von Bauteilen aus. Es finden sich zum Beispiel recycelte Fischernetzteppiche und eine Holzaußenfassade, die zum zweiten Mal eingesetzt wird, bei dem Neubau wieder.

Zurück

KONTAKT

Kundenzentrum

Ziegelhof 8
23730 Neustadt in Holstein

Tel.:0 45 61 / 51 10 - 150
Fax:0 45 61 / 51 10 - 155

E-Mail:info@swnh.de

STÖRUNG?

STROM-NOTDIENST

HOTLINE045 61 / 51 10 - 250

GAS-, WASSER-, WÄRMENOTDIENST

HOTLINE045 61 / 51 10 - 350

ABWASSER-NOTDIENST

HOTLINE045 61 / 51 10 - 450

STRASSENBELEUCHTUNG

HOTLINE045 61 / 51 10 - 250

NOTFÄLLE IN "BABEN GRAUWISCH"

HOTLINE045 61 / 51 10 - 222

KUNDENLOGIN