AKTUELLE MELDUNG

Stadtwerke bauen Steg W komplett neu

Beste Aussichten für Sportfischer und Kanuten auf der Hafenwestseite

Neue und attraktivere Möglichkeiten für Angel- und Wassersport wird es bald im Neustädter Hafen geben. Der baufällige Steg W, gelegen an der Hafenwestseite bei der Bootswerft Guttau am Ende des zivilen Hafenbereichs, wird demnächst durch die Stadtwerke Neustadt in Holstein saniert und deutlich erweitert. Möglich wird dies durch einen kürzlich ergangenen Förderbescheid des Landesamtes für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume / LLUR über rund 127.000 Euro; das entspricht 55 % der veranschlagten Bausumme von rund 231.000 Euro.

Die jetzige Holzkonstruktion wird dabei durch eine schwimmfähige GFK-Gitterkonstruktion auf Aluminium-Pontons ersetzt, die mit einem behindertengerechten Zugang ausgestattet ist. Die Zahl der Liegeplätze bleibt dabei gleich. Die Boxen zwischen den Auslegerstegen bieten Anlegeplatz für ca. 9 Boote von Längen bis zu 5,50 Metern, 5 größere Yachten finden quer zum Hauptsteg Platz. Erfreuliche Nachrichten auch für Paddler und Kanuten: Einer der insgesamt vier Auslegerstege ermöglicht mit einer Höhe von 0,17 Metern über dem Wasser die bequeme Wasserung von Kanus und Paddelbooten – im Gebäudebereich werden zusätzlich neue diebstahlsichere Lagerboxen für diese Boote geschaffen.

Ebenfalls erneuert wird die Versorgung mit Wasser, Beleuchtung und Strom - 230 und 400 Volt - so wie die Sicherheitsausrüstung, die den gültigen Normen für Sportboothäfen angepasst wird. Für die Hobby- und Sportangler, die zu den Hauptnutzern der Anlage zählen, wird landseitig ein fest installierter Filetiertisch mit Frischwasserversorgung zur Verfügung gestellt, damit diese ihre „Fischzüge“ an Ort und Stelle verarbeiten können. Werkleiterin Vera Litzka führt aus: „Ich freue mich sehr, dass das Angebot für Angler professionalisiert wird und der Hafen mit dem Steg sich für Kanuten für eine neue Gruppe der Wassersportler öffnet“

Der Umbau ist nach derzeitigem Stand für die Zeit zwischen Januar und April 2019 vorgesehen.

Zurück

KONTAKT

Ziegelhof 8
23730 Neustadt in Holstein

Tel.:0 45 61 / 51 10 - 150
Fax:0 45 61 / 51 10 - 155

E-Mail:info@swnh.de

STÖRUNG?

STROM-NOTDIENST

HOTLINE045 61 / 51 10 - 250

GAS-, WASSER-, WÄRMENOTDIENST

HOTLINE045 61 / 51 10 - 350

ABWASSER-NOTDIENST

HOTLINE045 61 / 51 10 - 450

STRASSENBELEUCHTUNG

HOTLINE045 61 / 51 10 - 250

NOTFÄLLE IN "BABEN GRAUWISCH"

HOTLINE045 61 / 51 10 - 222

KUNDENLOGIN